Hallo liebe Trinityhaircare-Family

💕

hier ein paar Arbeiten mit VDT , COT und Evoplexx

😍

Deshalb verrate ich euch einfach mal ein paar Rezepturen


VdT Ansätze 7.00+7.7…Längen 8.00+8.7…in den Spitzen auslaufen lassen


Dreieck am Oberkopf mit 5.77 + 3%Hinterkopf mit 6.77 + 7.7 +3% (2/1) Konturenbereich Sepia ein Passé, Nächstes mit Coloration vom Hinterkopf usw.


🙂

Hier die Daten:

Vorher: Ansatz 5.0 Längen + Spitzen ausgewaschenes Kaleid Nachher: Oxiblonde Evoplexx STEP 1: Ansatz : 3% Längen & Spitzen 1,9%.STEP 2: abspülen, shampoonieren + neutralisieren mit TRINIPLEXX

MASKSTEP 3: Oxiblonde Evoplexx Längen + Spitzen : 3%STEP 4: abspülen, shampoonieren + neutralisieren mit TRINIPLEXX MASK – beide Blondierungsschritte jeweils 45 min. einwirken lassen

STEP 5: DILUTIONISTE: 1 Teil PURPURE + 1 Teil Cobalt + 1 Teil Sepia + 1 Teil Opaque white = 1:1 conditioning Developer Lotion – EWZ: 30 min.Let´s colour!


Hab heute mal mit VDT contraste C und einem mix aus cherry topaz und purpural spinal diese Kundin happy gemacht

😍
😍
😍

❤️

*KALEID*

❤️

Ansatz-AmethystLängen/Spitzen-Cherry Topaz


Str Evo 3% und Str 9/04+ 3% im wechsel Rest 2 Teile white+ 1 Teil purpure30 min ewz


Vorher/Nachher mit VDT mit 3% und 6.43+7.43 + 3g 0.43


⚜️

Cookies & Cream

⚜️

Return Balayage

1) Ansatz COT 5/71 + 5 + 0/9 + 0/81 = 3% 1:2 Der Ansatz wurde gut mit demTrinity Blanding Brush ( Pinsel mit schrägen Kopf) verblendetEwz: 30 min2) Abspülen, shampoonieren, neutralisieren

3) Balayage mit Oxiblonde Hi7 6% setzen

4) abspülen, shampoonieren, neutralisieren

5) Tönung 9/7 + 10/1 = 3% 1:2Ewz: 25 min

6) Glossing Opaque White + Purpure + Wasser + Shampoo Dieses Glossing habe ich direkt auf die Tönung geben, miteinander auf emulgiert & knapp 5 min einwirken lassen. Dadurch entstehen im Haar mal warme mal kalte Reflexe … ich liebe es

7 ) abspülen Shampoonieren: Blond Shampoo Neutralisieren: Colour Nutri Mask : Gold + Silver gemischt Finish : ReRootTwister Curl MousseGlamour Gloss


💕

Honig-Vanille – Blond

💕

1) Klassische Folien-Strähnen mit Hi 7 und 6% im Mischungsverhältnis 1:22) EWZ: 60 min3 Abspülen , shampoonieren mit Moisture Shampoo, neutralisieren mit Moisture Mask 4) Tönung mit COLOURS of Trinity 1 Teil 9/7 + 1 Teil 9/1 = 3% 1:2 Der Ansatz wird mit dieser Rezeptur um 1 Ton aufgehellt , dadurch wirkt das Farbergebnis sehr harmonisch. 5) EWZ: 20 min6) Abspülen, shampoonieren mit Blond Shampoo und neutralisieren mit Blond Mask Haarschnitt: Kompakte Form Styling Tools : TRINITYHAIRCARE Blond Elixier + Volume Form Cream


Ansätze 5/65 + 3%Dann StraEvoplexx +6%Zum Schluss kaleid ruby


mit opaque White und purpure 1:1


Hallo liebe Trinityhaircare-Family

💕

Ausgang:

Ansatz: 8/0 Rezeptur:

1) Viele, viele Babylight‘s mit hi7 1:2 – 6% ; EWZ: 50 min

2) Babylight‘s mit Silver Shampoo shampoonieren & anschließend neutralisieren mit der Moisture-Mask

3) Glossing Dilutioniste ( ins handtuchtrockene Haar) :

3 Teile Opaque White + 1 Teil PurPure 30g + 10g + 40 g Developer Lotion Diese fertig angemischte Farbcreme zusätzlich mit einem 1 Teil Wasser und 1 Teil Moisture Shampoo mischen Z.B : 40g Dilutioniste Farbcreme + 40g Developer Lotion + 40g Wasser + 40g Moisture Shampoo= zusammen mischen ( vom Shampoo kann auch eine kleinere Menge verwendet werden – je nach Bedarf )

4) Glossing auftragen Tipps: – am Waschbecken auftragen – an der goldigsten Stelle anfangen – Konturen zum Schluss EWZ : nach Sicht

5) Abspülen und Shampoonieren mit Blond Shampoo / Silver Shampoo und tragen Sie anschließend die Blond Mask/ VDT Nutri Mask Silver auf und lassen Sie diese 15 min einwirken

6) Frisieren Die Haare wurden mit einem Lockenstab erarbeitet. Verwende Sie zum Erarbeiten vertikale Abteilungen. Die Spitzen werden nicht mit eingearbeitet.

Styling Tools : – ReRoot- Ansatzbooster- Protector Forming Lotion – Blond Elixier – Stage Staff


Ansatz 5/001, Länge und Spitzen 10/86 von Metallics Haarfarben


Rot ombrébalayage with Trinityhaircare


Diese Technik ist sehr schnell erarbeitet ( in ca. 15 min ) zusätzlich kreiere mit dieser Technik einer der aktuellen Trends ( Helligkeit in der vorderen Kontur – öffnet das Gesicht, mehr Lebendigkeit, Trend ) Ausgang : Ansatz : Natur 6/0 ; WAT : unter 30% Längen + Spitzen : ausgewaschener braun-mahagoni Ton auf einer Tontiefe 6/0 Rezeptur mit „ THE COLOURS OF TRINITY & VDT CONTRASTE1) Strähnen ( siehe Bild ) mit VDT CONTRASTE Copper contraste + 6% = 1:12) Ansatz : 4/55 + 4/4 1:1 = 6% 1:13) Längen + Spitzen : 5/55 20g + 5/45 20g + 0/44 10g + 0/65 10g = 6% 1:1 4) EWZ : 45 min 5 ) abspülen – pflegen Pflege: Colour Serie ( Farbschutz ; Farbhaltbarkeit; Glanz ; Geschmeidigkeit dank der hochwertigen Inhaltsstoffe Granatapfelöl und Hagebutte

) – allein der Geruch von den Inhaltsstoffen ist atemberaubend

🥰

Ich hoffe, dass euch das Ergebnis gefällt

Gruß an alle Trinityaner

🙋🏼‍♀️

Multicolour: vdt 5.344, 7.43 und Oxiblonde evoplexx


Naturton 100% weiß … VDT 8.00+8.43. …

🥰

VDT 7/44 + /44Was für eine Farbe und ein Glanz

😍
Tipp: Ich finde die Farbe auch schön. Wenn ihr ein richtiges, also rotes Rot haben wollt, dann kann ich folgende Rezeptur empfehlen:
7/44+8/44+0/44(1:1:1) mit 3% am Ansatz und 7/44+8/44 mit 6%. Phantastisches ROT

VDT 12.61 + 1000 …. Glossing opaque white + purpur


Ausgangspunkt war 7.0, in den Längen war schon rot, aber sehr stark ausgeblichen!!!!!Rezeptur:Längen und Spitzen zuerst 7.44 mit 8.44 und 0.44 (1:1:1) als Tönung mit 3% (2:1)Dann den Ansatz 7.44 mit 8.44 und 6% (1:1) als Färbung. 40 Min EWZ… wir sind begeistert!!!!


Ombré-Balayage + Abmattierung 9/16+10/6+0/81


Strähnen „oil slick“ Technik V + 6%. 5.1+ 0.81+ 3% Rest Sepia + Magenta + O.white 2/1/1


Dark grey COT


Swiss Strähnen Technik: 12.7 + 12%, 12.3 + 12%, evoplexx + 3%


Tolles Ergebnis mit Trinity VDT Ansätze & Str.: 5.75 + 20vol.Längen & Spitzen 1T 8.75 + 1T 9.7 + 1,9% Nachbehandlung mit Creasion Farbglanz Shampoo und Intensivkur.


Trinity, Kaleid


Evoplexx + 3% 45min10T Sepia 2T Purepur 1:2


VDT Strähnen K+9% 9.04 + 8.43 + 0.43 + 6% ANFA 6.00+ 6.334 + 6.34+6%Längen 7.334+6.344+3% 3/1


Bild 1 VDT 5/1 + 8/8 +3%Ansätze großzügig aufgetragen und mit dem colorboard dick gewebte Str. bis ca zur Hälfte aufgetragen.Im Becken nochmal kurz aufemulgiert.

Bild 2 Folien- TechnikEvoplex +6%Anschließend purepur+1,9 1:2 20min


Mit hi7 und 3% Hinterkopf 4.0 3 % sowie auch ein paar dunkle Strähnen im Oberkopfbereich. Anschließend mit LG und 10/16 mit 1,9% veredelt